Unser Eigenbau

Unser (nicht so gewöhnlicher) Eigenbau:

Ziel war es, in einem Zimmer mit wenig Platz möglichst viel Fläche für die Schweinchen zu schaffen. Außerdem sollte der Stall gleichzeitig Stauraum und eine Bücherablage bieten.

Wichtig war auch, das er hygienisch und leicht zu reinigen ist.

Hier das Ergebnis: Komplett aus Siebdruckplatten (also auch resistent gegen Nässe) gefertigt, vorne Metallstäbe als Gitter und innen Stapelkisten. Die Kisten sind jederzeit im Baumarkt nachkaufbar und robust und gut zu reinigen.

Die Kistenübergänge machen den Schweinchen garnichts aus, die springen sowieso gerne und das geht bei denen im Schlaf, sie können also trotzdem komplett durch rennen.

Unten haben wir vor kurzem eine Rennstrecke eingebaut. Ich beobachte alle und es ist erstaunlich aber die Hälfte ist oben, die andere Hälfte unten, also gefällt ihnen das mit den Kisten wohl auch :)


Zusammenfassung mit den wichtigsten Details:

  • 1 Mal pro Woche komplett ausmisten
  •  alle 1 bis 2 Wochen die Meerschweinchen durchchecken
  •  Genug Platz bieten
  •  Abwechslung bieten
  • Heu, Heu, Heu
  • keine Zugluft
  • Frischfutter und getreidefrei füttern
Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!